Elektroinstallationen

Die Elektroinstallation umfasst im groben die Leitungsverlegung innerhalb und außerhalb von Gebäuden sowie die Montage von Verteilern, Überstromschutzeinrichtungen, Fehlerstromschutzschaltern, Leitungsschutzschaltern, Leuchten, Elektrogeräten, elektrischen Maschinen, Sensoren wie Bewegungsmeldern und Dämmerungsschaltern, Schaltern, Tastern und Steckdosen sowie die abschließende Messung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen.

Die Aufgabe unserer Elektroinstallateure ist es, die einzelnen Komponenten so zu verbinden, dass die Schaltung die gewünschte Funktion erfüllt und keine Gefahr eines elektrischen Schlags besteht. Bei Arbeiten sind zur Vermeidung von Stromunfällen die einschlägigen Normen und Regeln die hauptsächlich in der VDE zu finden sind.

Gleichzeitig haben wir uns zum Ziel gesetzt effiziente und Wirkungsvolle Netzinstallationen zu erstellen, natürlich in Verbindung von Bus-Systemen wie LCN oder EIB damit auch eine automatisierte Haussteuerung für die Wäremverteilung und Lüftung erfolgen kann.

Wir beraten Sie gerne uns ausführlich.